Graurocks: Neues Detail

Vermutet hatte ich es ja schon lange – aber nun gibt es ein neues Indiz dafür, dass sich Vox weitgehende Rechte an den Namen der Teilnehmer an “Mein Restaurant” gesichert hatte. Nun lese ich heute auf der Homepage des leider zu früh ausgeschiedenen Hamburger “Graurocks”:

Und falls diese Page eingestellt wird (gehört VOX), dann wird “www.graurock.de” unsere neue Web-Adresse.

Das geht für mich in eine ähnliche Richtung wie die unten zitierte Bemerkung von der Homepage der Münchner “Grinsekatze” über die “nicht ganz einfache” Übergabephase und den abgeschalteten Telefonanschluß. Demnächst mehr.

Kommentar verfassen