Bin ich ein Egoist?

Also, bis gestern hieß dieser Blog “Entschuldigung, darf ich auch mal was sagen?”. Fand ich irgendwie nett. Ist aber nicht nett für Google, sondern mißverständlich.
Heute früh nun hab ich festgestellt, dass der erste Suchtreffer bei Google unter dem Namen “Thomas Gerlach” irgendeinen rechtsradikalen Vollidioten aus Thüringen hergibt. Das kann nicht sein, hab ich mir gedacht. Deswegen heißt dieser Blog jetzt so wie ich. Ist für einen guten Zweck, sozusagen.

Kommentar verfassen