Jetzt wird´s eng für die SMS

Also, wir haben ja jetzt dieses Web 2.0. Das heißt: wir kommunizieren und kommunizieren und kommunizieren…. Auf meinem iPhone habe ich: Facebook, Twitter, meinVZ, Aka-Aki – alles mit mehr oder weniger identischen Messaging-Funktionen, jeweils also auch inklusive Private Messages. Für mich ist der Hauptvorteil, dass ich das alles nicht nur am Mobiltelefon nutzen kann, sondern auch am Rechner. Der einzige Kanal, bei dem das nicht geht, ist die gute, alte SMS. Denn das geht ja nur auf dem Handy, und das finde ich doof. Deshalb hat die SMS bei mir demnächst ausgedient. So. Denn zu teuer ist das Ganze ja sowieso.

Kommentar verfassen